Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Kunst als innere Erfahrung

Eine heilige Erfahrung
Du windest dich durch meinen Körper,
reinigst meine Kanäle,
schmilzt das Eis,
erhitzt meine Lust,
zwingst mich zum Atmen,
rufst mich zum Tanz,
lockst mich mit Farben,
befeuerst meine Schöpferkraft,
lässt meinen Körper Beben,
wühlst meinen Ozean auf
während ich mit den Wellen kämpfe,
trommelst an die Türen meines Herzens bis es schmerzt,
windest dich durch den Schlamm des Heiligen Sees, damit der Lotos blühen kann.
Ein Blick aus deinen smaragdgrünen Augen zeigt mir es gibt
kein Ausweichen, kein Umkehren.
Du schlängelst dich voran.
Süßes Erschauern in meinen Zellen,
totale Erschöpfung wechseln sich ab.
Nicht so heftig, bitte ich sie an manchen Tagen, nicht so schnell.
Sie ist gütig und wartet.
Schenkt mir ihre Weisheit.
Stück für Stück reicht sie mir meine Schätze aus den Tiefen meines Seins.
Verwende sie weise, bittet sie mich.
Ich frage sie, wohin sie will?
Zu meinem Geliebten ist schlicht ihre Antwort.
Ich versinke in einer Welle von Liebe und Hingabe.
Ich überlasse mich ihrer Weisheit.
Sie kennt den Weg und ich muss nichts tun.
Unendliche Dankbarkeit.

~ Doris Popinga

 

Bild ~ Doris Popinga
Diese Worte sind während unserer 10-wöchigen Reise mit den MahaVidyas entstanden