Ein Gebet für die Welt – Das Gayatri Mantra & Das Liebende Güte Gebet

Diese Aufnahme stammt aus der Praxis am frühen Morgen in unserem Yogini Winter Ashram in Indien, 2018.

Gayatri Mantra

Om Bhoor Bhuvah Svaha
Tat Savitur Varenyam
Bhargo Devasya Dheemahi
Dhiyo Yonah Prachodayaat.

Durch die gesamte Existenz hindurch
“Diese” wesentliche Natur, die die Existenz erleuchtet,
ist die Verehrenswerte.
Mögen alle Wesen mit feinsinnigem Intellekt diesen großartigen
Glanz des erwachten Bewusstseins wahrnehmen.

 

Liebende Güte Gebet

Sprich das untenstehende Gebt fünf Mal. Wenn du das Gebet zum ersten Mal sprichst, sprich es für dich selbst. Wenn du das Gebet zum zweiten Mal sprichst, sprich es für eine geliebte Person. Wenn du das Gebet zum dritten Mal sprichst, sprich es für eine Person, mit der du im Konflikt bist. Wenn du das Gebet zum vierten Mal sprichst, sprich es für alle Frauen, die sich dem Erwachen des Bewusstseins widmen. Wenn du das Gebet zum letzten Mal sprichst, sprich es für die gesamte Menschheit.

Möge ich liebende Güte haben
Möge es mir gut gehen
Möge ich glücklich und entspannt sein
Möge ich liebende Güte haben
Mögest du liebende Güte haben
Möge es dir gut gehen
Mögest du glücklich und entspannt sein
Mögest du liebende Güte haben
Mögest du liebende Güte haben
Möge es dir gut gehen
Mögest du glücklich und entspannt sein
Mögest du liebende Güte habenMögen alle Yogini Schwestern liebende Güte haben
Möge es allen Yogini Schwestern gut gehen
Mögen alle Yogini Schwestern glücklich und entspannt sein
Mögen alle Yogini Schwestern liebende Güte haben
Mögen alle Wesen liebende Güte haben
Möge es allen Wesen gut gehen
Mögen alle Wesen glücklich und entspannt sein
Mögen alle Wesen liebende Güte haben