Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Dein Dharma ist eine Sehnsucht in dir, ganz zu werden.

 

Es ist nicht nur ein menschliches Bedürfnis:

Alles im Universum hat seine einzigartige Vibration und Ausdrucksweise.
Je näher du an der Vibration deiner selbst lebst, umso erfüllender ist dein Leben.
Dein Dharma zu ehren und sich an ihm auszurichten, ist unglaublich bereichernd. Du findest dich in einer intimen Beziehung mit dem Mysterium, das dich bewegt, wieder. Wenn du eine Dienerin dessen wirst, schenkt es deinem Leben immense Bedeutsamkeit, egal, was das Endergebnis sein mag.

Der Shaki-Dharma-Weg ist ein beglückendes Nachhausekommen, in dem dein inneres Erwachen nicht länger ein getrennter, paralleler Weg zu deinem sogenannten normalen Leben ist. Es ist ein Weg der Integration, der Heilung der Kluft zwischen deiner inneren Welt und wie sie ausgedrückt wird.

Wenn du dich an deinem Dharma ausrichtest, werden deine Arbeit und deine Ausdrucksweise in der Welt deine spirituelle Praxis.
All die Fäden deines Lebens kommen zusammen.

~ Chameli Gad Ardagh