DE / EN
AwakeningWomen Rotating Header Image

Yogini Weisheit

Viele Göttinnen werden mit einem Schwert dargestellt, das eine zutiefst präzise Qualität des Bewusstseins symbolisiert, die messerscharf ist und uns von den wahnhaften Spielen, in denen wir gefangen sind, befreien kann.

Diese scharfe Energie kann zwar einerseits Schaden anrichten, ist aber gleichzeitig auch eine dringend benötigte Shakti, die uns zur Wahrheit führt – es ist ein und dieselbe Energie, die unterschiedlichen Zwecken dient. 

Sadhana, die bewusste Praxis, macht dabei den Unterschied zwischen Schaden und nutzen aus.

Anstatt dein Leben mit dem Versuch zu verbringen, diesen durchdringenden Aspekt des Bewusstseins zu verwässern oder zu entschärfen, kannst du dich darin üben, dein Bewusstsein auf eine so feine und präzise Frequenz einzustellen, dass du dadurch zur Schneide Ihres Schwertes wirst.

~ Chameli Ardagh