Dem Stimmlosen eine Stimme verleihen (27 Min.)

In dieser Übung wirst du durch drei Teile geführt:

1: Zuerst wirst du die verborgenen Teile hervorlocken und ihnen durch den Tanz eine Stimme verleihen. [0:23]
2: Danach legst du dich auf deinen Rücken und schenkst ihnen eine Stimme, indem du tönst. [5:50]
3: Zum Schluss verleihst du ihnen eine Stimme durch Worte und Schrift. [14:00]

Es ist vollkommen in Ordnung, einige Teile auszulassen,
und nur die zu tun, die für dich funktionieren

Du brauchst: einen Stift und Papier, Platz zum Tanzen und einen Platz zum Hinlegen.

angeleitet von: SimoneRita Egger
Musik: Kailash, Ape Chimba, Sonic Yogi