Awakening Women 9-Monatsprogramm 2023/24

mit SimoneRita Egger & Team
 

September 2023 – Mai 2024
(in der Nähe von Bremen)

 

 

Hast du jemals – mit jeder Zelle deines Seins – gespürt, dass du bereit bist für eine Veränderung? Bereit, alte Muster zu durchbrechen? Bereit, auf ein Abenteuer von Körper, Verstand und Seele einzusteigen? Bereit, auf den Ruf deines Herzens zu hören?

Wir alle kennen dieses Hochgefühl nach einem überwältigenden Retreat – wir kommen nach Hause zu unseren Familien und Karrieren, vollgetankt mit Energie, weit offen und so bereit… und dann, schon nach ein paar Tagen oder Wochen, schlägt die Routine des täglichen Lebens wieder zu, und wir fühlen uns als wenn wir die Verbindung, die wir so stark spüren konnten, wieder verloren hätten; genau wie dieses magische Gefühl unendliche Möglichkeiten zu haben. Es fühlt sich an, als ob wir einen Vorwärtsschritt und gleichzeitig zwei Schritte rückwärts in unserer spirituellen Reise machen.

 

Deswegen haben wir das Awakening Women 9-Monatsprogramm kreiert – um unseren Teilnehmerinnen während 9 Monden dauerhafte Unterstützung bieten zu können. Im 9-Monatsprogramm erforschen wir weibliche Kraft jenseits der kämpferischen und konkurrierenden Einstellung, die uns sagt: „Wir können es genauso gut.“ Vielmehr definieren wir weibliche Kraft als einen entspannten und verbundenen Seinszustand, der sämtliche Machtspiele auflöst.

~ Entdecke die Leidenschaft, Zartheit, Schönheit,
Weisheit und Stärke deiner weiblichen Essenz. ~

Die Weisheit, die sich in deinem Körper verankert hat, ist jederzeit in deinem täglichen Leben abrufbar. Du lernst auf diesen Ort der inneren Führung zu hören und mit Klarheit und Wahrheit zu sprechen und zu handeln.

Stell dir vor, dies ist eine Einladung, die wilde Schönheit der gesamten Palette weiblicher Gefühle wieder zu dir zu nehmen, zu ehren und zu umarmen – von zerbrechlichster Zartheit bis hin zu glühendheisser Wildheit.

 

In der Göttinnen-Mythologie finden wir umfassende Ansätze spiritueller Verkörperung, die die gesamte Palette weiblicher Ausdrucksformen umarmt. Wir nutzen die Weisheit der Göttinnen als Führerinnen in unsere eigene Verkörperung des weiblichen Erwachens.

 

Als Teilnehmerin des 9-Monatsprogramms lernst du durch eigene, im Körper erlebte Erfahrung und interaktive Übungen, ganz du selbst zu sein – in jedem Moment.

Wir üben den weiblichen Weg, die im Körper gefühlte Spiritualität, eine gelebte und verkörperte Wahrnehmung von Freiheit und Liebe ~ ganz einmalig erfahren und ausgedrückt durch jede Frau.

Gaia ~ Wir sind Gaias Töchter, unsere Körper sind ihr Orakel. 

Im alten Griechenland stellte das Orakel von Delphi jenen Ort dar, an dem die Wahrheit und Führung Gaias übermittelt wurde. Es waren die tief in der Erde verwurzelten und all ihren Wesen dienenden Priesterinnen Gaias, die in der Kunst des Zuhörens geschult waren und dem Orakel eine Stimme verliehen. In dem wir uns dafür öffnen, Gaias Orakel zu werden, lauschen wir auf die Stimme einer tieferen Wahrheit, die Sprache der Zeichen und Träume, Symbole, Poesie, des Klagens und der Lieder. Wir erinnern uns daran, wie wir sie empfangen mit Sinnen, die unterhalb der Sinne liegen und langsam aber sicher, während unser Lauschen sich tiefer und weiter dehnt, merken wir, dass sie ununterbrochen zu uns spricht, uns lehrt, uns wachsen lässt.

Göttliche Mutter ~ Die Quelle der bedingungslosen Liebe im Innen

Ich bin hier. Ich rufe dich. Ich weiß du hörst mich, und dennoch scheinst du, wenn du nach mir suchst, den Blick von mir abzuwenden, völlig vergessend, dass ich das Innerste des Innersten aller Wesen, aller Handlungen, aller Worte bin. Ich bin so nah; sogar noch näher als nah. Ich bin die kosmische Kraft, die dich gebiert, die dich nährt, dich hält, dich atmet. Ich bin deine tiefste Natur, leuchtende Weisheit, die alle Dinge verwebt. Ich habe die Saat des Friedens und der Schönheit in deinem Herzen ausgesät. Kannst du es fühlen, dass die Zeit gekommen ist und sie sprießen darf? Um zu erblühen, um Nahrung für diese schmerzende Welt zu werden? Geliebte, komm, komm näher, lehn dich ganz nah an mich an. Ich bin hier und halte dich. Lass mich dir den Weg zeigen.

Inanna’s Reise 

Die Rhythmen von Tod und Wiedergeburt sind so uralt wie der Kosmos selbst. Verlieren wir die Verbindung zu diesem größeren Zusammenhang voller Erinnerung und Bedeutung, so können sich die Zeiten des Zerfalls und der Auflösung wie ein Endpunkt anfühlen, statt wie eine Phase in einem Prozess, der uns initiieren und uns wieder in die Weisheit der Tiefe einweben kann. Inanna hat den Weg gebahnt, reiste in die Unterwelt und zurück, ihr eingeweihtes Herz erstrahlt wie ein Leuchtturm in deinem Herzen. Sie ruft dich in diese chaotische und heilige Arbeit, die Fäden der Dunkelheit und des Lichts wieder zu einer Ganzheit zu verweben, eine Quelle der Heilung und Erneuerung für dich selbst wie auch für die Welt.

Lakshmi ~ Göttin der Fülle, der Schönheit und der Integrität

Sri Lakshmi spiegelt uns eine radikal allumfassende Spiritualität wider, in der das Chaos und die Schönheit des täglichen Lebens gefeiert werden – nicht als Ablenkung von unserem spirituellen Weg, sondern als Ausdruck ihrer ungeteilten Ganzheit. Lakshmi hat vier Arme — alle Teile ihres heiligen Körpers — die uns alle in das Herz der Fülle führen und uns Anweisungen geben, wie wir sie leben können: Dharma (ausgerichtet, in Übereinstimmung leben und Integrität), Artha (echter Reichtum), Kama (Sinnlichkeit, Verlangen, Liebe) und Moksha (ultimative Befreiung) geben uns einen kraftvollen Entwurf davon, wie Arbeit, Geld, Liebe und Spiritualität keine getrennten Wege sind, sondern uns alle in das Herz von Lakshmi führen, in die Fülle, aus der wir alle gemacht sind.

Das 9-Monatsprogramm ermöglicht es mir mich immer tiefer einzulassen auf eine Liebe, Weisheit und Vertrauen in das Leben welches ich noch getrennt von einigen Anteilen meines weiblichen Ursprungs so zuvor selten erfahren und erleben konnte. Der Kreis der Frauen vor Ort und der ewige Kreis der Frauen die über dieses Leben hinaus- die in jedem Modul klarer und tiefer erinnerbar und erfahrbar werden- nährt, trägt und unterstützt mich in allen Facetten meines Lebens und hilft mir dabei meinen Aufgaben im Alltag, als Partnerin und Mutter und in meiner Berufung als energetischen Coach, Rückführungstherapeutin, im geistigen Heilen und der psychologischen Beratung noch feiner, liebevoller und klarer nachzukommen. SimoneRita und das wundervolle Team von Frauen um sie herum hat mir gezeigt dass ich nicht alleine einstehe für meine Werte und meine Ausrichtung und wie viel mehr möglich ist wenn ich es nicht alleine tun muss. Es ist so unendlich reich und Selbstermächtigend. Getragen und auf Augenhöhe gleichzeitig. Danke, aus tiefstem Herzen.

 

Wiebke Vogt
Energetischer Coach / psychologische Beraterin
Licht-Bewusstsein.org

Gleich im ersten Modul bekam ich durch das Beschreiben des Dharmas einen Geschmack davon, was eine Ausrichtung und Vision bedeutet. Dies rüttelte mich tief auf und ließ mich für eine Weile auch sprachlos sein. In mir formte sich meine Essenz und mein Dharma, dass ich Menschen in ihrem Gefühl stärken möchte, dass sie mehr Macht (Können) und Kraft haben, um Kontakt zu ihrem Körper aufzunehmen und einzuwirken.

Die unterschiedlichen Aspekte der Göttinnen haben mich inspiriert und darin unterstützt, diese Selbstverpflichtung einzugehen, meine Vision zu vertiefen. Seitdem begleitet mich dies bis heute und ich bin unendlich dankbar für diese Erfahrung. Welch ein Geschenk für jede Frau am 9-Monatsprogramm teilnehmen zu können.

 

Beate Gauder
Dipl. Oecotrophologin, HP Psychotherapie
Annapurnaloves.me

Ja, der Vergleich bei einem 9-Monats-Programm mit einer Schwangerschaft liegt natürlich nah. Und so bin ich also gerade im 6. Monat…Das “Kind”, für das ich mich im Mai diesen Jahres entschieden habe, ist die Reise in das urweibliche Feld. Und dieses kennt weder Matriarchat noch Patriarchat. Es kennt nur die Hingabe an die Schöpfung, das Leben. Und Hingabe bedeutet Lust, Spiel, Bedingungslosigkeit. All dies habe ich erleben und erfahren dürfen. Simone Rita und ihrem Team gelingt es tatsächlich einen Raum zu schaffen/zu hüten, in dem wir Frauen uns jenseits all unserer Geschichten treffen/begegnen können, uns an unsere ureigene Farbe/Kraft erinnern, sie wieder hervorlocken, in Meditation, Gesang, Tanz, Berührung, Austausch, Ritual. Die vielleicht wunder-vollste Erkenntnis: Wenn wir in diesem urweiblichen Feld sind, lebt jede von uns zwar ihre besondere Farbe/Gabe/Kraft. Doch sie lebt sie zum Wohle aller, für dich und mich mit. So also sieht das Ende der Konkurrenz, des Vergleichs, des scheinbar getrennt sein aus. DANKE!

 

Corinna Rossmy
Suchende/Findende

 

  • vom September 2023 bis Mai 2024 finden vier Module in einem wunderschönen Seminarhaus in der Nähe von Bremen  statt.

  • Jede Teilnehmerin bekommt persönliche Betreuung durch eine Mentorin.

  • Zwischen den Modulen wirst du Übungen machen, die dich dabei unterstützen, deine Erkenntnisse und Erfahrungen zu vertiefen und in dein tägliches Leben zu integrieren.

  • Alle zwei Wochen triffst du dich mit einer Übungspartnerin zum Telefonaustausch, um euch zu unterstützen und verbunden zu bleiben.

  • Zwischen den Modulen findet jeweils Online-Tempel (Zoom) mit SimoneRita Egger & Team statt.

Praktische Informationen

BLANK

:: Für wen ist das Seminar geeignet?

Dieses Training eignet sich zum Kennenlernen und / oder noch tiefer einzutauchen in die weibliche, verkörperte, spirituelle Übungspraxis.

 

In unserem Kreis praktizieren wir sehr viel mit respektvoller Berührung, um Präsenz in unseren Körper zu bringen und die Kapazität zu kultivieren, mehr Lebensenergie durch uns fließen zu lassen. Natürlich werden deine Grenzen immer respektiert. Wenn du jedoch starke Widerstände gegen Berührungen spürst, ist dieses Seminar wahrscheinlich nichts für dich.

 

Wir diskutieren nicht so sehr über das Erwachen in der Theorie; vielmehr gehen wir tief in die direkte Erfahrung durch unsere Übungspraxis.

 

Wir werden genügend Übungen und Pausen machen, in denen du dich ausruhen und integrieren kannst. Trotzdem können die Shakti-basierten Verkörperungsübungen stärkere Energieströme im Körper öffnen als wir gewohnt sind.

 

Wir bieten keine therapeutischen Programme. Wenn du dich psychologisch auf irgendeine Weise instabil fühlst oder wenn du gerade durch eine tiefgreifende Krise gehst, möchten wir dich bitten, an diesem Seminar nicht teilzunehmen.

:: Was dich in diesem Seminar erwartet

 

  • Übungen, die dem Körper mehr Lebendigkeit und Energie schenken

  • Inspirierender und klärender Austausch

  • Einblicke in die Welt der Göttinnen Mythen und deren Verbindung zu deinem heutigen Leben

  • Ansprechende Musik, natürliche Schönheit, sanfte Bewegungsübungen und Tanz

  • Eine zeitlose Verbindung mit anderen erwachenden Frauen, die auf Unterstützung und Einander-Feiern gründet (Sisterhood Manifesto)

  • Eine Schwesternschaft, die dich nährt, stärkt und inspiriert

  • Geben und Empfangen der heilenden weiblichen Kraft mittels respektvoller Berührung

  • Zeit für Ruhe und Besinnung

  • Prachtvolle Natur, Spaziergänge, Zengarten und Badeteich

  • Annapurna, die Früchte der Erde ehren und zelebrieren (nährende, kulinarische Köstlichkeiten)

Der Inhalt dieses Trainings ist autorisiert durch AWI und folgt dem Curriculum, das durch Chameli Ardagh entwickelt wurde. 

:: Über die Praxis

Zu allererst: wir gehen tief. Wir sitzen nicht nur zusammen und „reden einfach darüber“; wir machen alle direkte Erfahrungen. Dies ist ein auf Erfahrung beruhender Weg; viele der Praktiken sind interaktiv und schließen Bewegung, Ausdruck und auch respektvolle Berührung ein.

Die Basis für jede spirituelle Erforschung in der Shakti Tradition ist die Einsicht, dass wir das, wonach wir uns sehnen, bereits sind. Daher ist unsere Praxis nicht auf ein Ziel in der Zukunft gerichtet, das wir erreichen müssen; es ist ein Prozess des Schmelzens, des Entflechtens der Weisheit und Schönheit, die schon in jeder Frau vorhanden ist.

Du wirst durch einen tiefen Heilungsprozess gehen, um alle einschränkenden Glaubenssätze und Konditionierungen, die du vielleicht übernommen hast, los- und gehen zu lassen. Du wirst erkennen, dass du in dieser Welt mehr als genug bist. Es ist unsere Absicht, dass du dieses Retreat tief und absolut verliebt in dich selbst verlässt. Dass du dich in deiner Weiblichkeit gestärkt fühlst und zu einer noch größeren Version deiner selbst heranreifst und die Liebe lebst, die du bist.

 

 

:: Seminarpreis

Frühbucherinnenpreis bis 2. Juli 2023 (es gilt das Datum des Zahlungseinganges).
Zahlung des Gesamtbetrages zum Frühbucherinnenpreis EUR 2’000

Seminarpreis ab 3. Juli 2023
Zahlung des Gesamtbetrages von EUR 2’350


Wiederholerinnen des 9-Monatsprogramms erhalten eine Ermäßigung von EUR 200.- auf den Frühbucherpreis bzw. den Seminarpreis.

Absolventinnen des Frauengruppentempeltrainings erhalten eine Ermäßigung von EUR 100.- auf den Frühbucherpreis bzw. den Seminarpreis.


Der Seminarpreis beinhaltet:
vier Module, persönliche Betreuung durch deine Mentorin, Online-Tempel (Zoom) mit SimoneRita Egger + Team, Übungen und Unterstützung zwischen den Seminaren.

Unterkunft & Verpflegung sind nicht im Seminarpreis enthalten und werden pro Modul separat abgerechnet (circa 65 – 135 € pro Tag, abhängig von der Zimmerkategorie).

Die Teilnehmeranzahl ist beschränkt.
Sobald die Gruppe voll ist, werden wir eine Warteliste führen.

Rücktrittsbedingungen:
Deine Anmeldung ist verbindlich. Im Falle eines Rücktritts vor dem 2. Juli 2023 behalten wir eine Administrationsgebühr von EUR 150.- ein. Danach gelten folgende Stornogebühren bei einem Rücktritt:

25% der Seminargebühr bei schriftlichem Rücktritt bis 23. Juli 2023.
50% der Seminargebühr bei schriftlichem Rücktritt bis 13. August 2023.
Keine Rückerstattung nach dem 1. September 2023.

Falls du aus irgendeinem Grund absagen musst, kann eine Ersatzperson gestellt werden, die bereits Erfahrung mit der Übungspraxis von Awakening Women hat (nach Rücksprache bzw. Zusage mit Awakening Women und abzüglich der administrativen Gebühr von EUR 150.-).

Der Rücktritt muss jeweils schriftlich erfolgen. Solltest du das 9-Monatsprogramm aus eigenem Wunsch vorzeitig beenden, können wir die Seminargebühr nicht zurückerstatten.

:: Datum / Seminarzeiten

Modul 1 – Gaia ~ Wir sind Gaias Töchter, unsere Körper sind ihr Orakel.
Mittwoch, 27. September 2023, 18 Uhr bis Sonntag, 1. Oktober 2023, 14 Uhr

 

Modul 2 –Göttliche Mutter ~ Die Quelle der bedingungslosen Liebe im Innen
Donnerstag, 23. November 2023, 18 Uhr bis Sonntag, 26. November 2023, 14 Uhr

 

Modul 3 – Inanna’s Reise
Donnerstag, 22. Februar 2024, 18 Uhr bis Sonntag, 25. Februar 2024, 14 Uhr

 

Modul 4 – Lakshmi ~ Göttin der Fülle, der Schönheit und der Integrität
Donnerstag, 9. Mai 2024, 18 Uhr bis Sonntag, 12. Mai 2024, 14 Uhr

 

:: Tagesablauf

Donnerstag (1. Modul: Mittwoch)
17:00 Registration / Zimmer beziehen
18:00 Abendessen
19:30 Eröffnungseinheit

Freitag und Samstag
07:30 Morgendliche Bewegung / Meditation
08:15 Frühstück
09:30 Session
13:00 Mittagessen
15:00 Session
18:30 Abendessen
20:00 Abendsession

Sonntag
08:00 Frühstück
09:00 Session
12:30 Mittagessen/Ende

:: Veranstaltungsort / Unterkunft

Umgeben von der wunderschönen Natur wirst du tief in die weibliche spirituelle Übungspraxis eintauchen, während du dich gleichzeitig mit der Sanftheit und Strahlkraft deines gesamten Körpers und Seins verbindest.

Lethe Hof 
Wardenburger Str. 24
26203 Wardenburg

Liegt in der Nähe von Oldenburg, bei Bremen (Wegbeschreibung bei Google Maps).

Das neue Seminarhaus Lethe Hof, eine ehemaliger Hof mit Gestüt, liegt ca 600m vom Hof Oberlethe entfernt. Rund um die beiden Seminarhäuser entstand ein weitläufiges Gelände mit Zengärten, Teich und See – eine Mischung aus Großzügigkeit und natürlichem Charme.

So gibt es verschiedene Bereiche um zusammenzusitzen, auf dem Gelände spazieren zu gehen, allein zu verweilen oder mit mehreren auszuhängen. Auch Ritualplätze sind vorhanden für Schwitzhütten, Feuerlauf oder einfachem Lagerfeuer.

Die Tagespreise für Unterkunft & Verpflegung bewegen sich je nach Art des Zimmers von ca. EUR 65 bis EUR 135. Mehr Informationen dazu und die aktuellen Preise findest du hier auf der Webseite vom Seminarhaus Lethe-Hof (bitte beachte, dass wir im neuen Seminarhaus Lethe-Hof sein werden):  https://www.hof-oberlethe.de/index.php?site_name=Leistungen-Preise.

Es werden vier (Modul 1) bzw. drei volle Tage (Modul 2,3,4) verrechnet. Unterkunft & Verpflegung sind nicht im Seminarpreis enthalten und werden separat abgerechnet. Die Verpflegung umfasst drei vegetarische, mehrheitlich vegane Mahlzeiten, Getränke (ohne Alkohol) und Pausenverpflegung. Es wird ausschließlich mit Lebensmittel aus biologischem Anbau und möglichst saisonale und regionale Produkten gekocht. Wir stellen uns auf Veganer ein, Allergiker können – gegen geringen Aufpreis – extra berücksichtigt werden.

Willkommen auf deinem Platz im Yoginikreis,
einem weiblichen Pfad des spirituellen Erwachens.

 

SimoneRita Egger

SimoneRita ist eine Hüterin der Weisheit in der Linie der Lebenden Göttin. Bereits als junge Frau hat sie, auf der Suche nach bedingungsloser Wahrheit, verschiedenste Weisheitslehren, vom toltekischen Schamanismus bis hin zum tantrischen Buddhismus kennen gelernt. Seit 2007 praktiziert sie leidenschaftlich in Frauenkreisen auf der ganzen Welt. Ihre weibliche, spirituelle, im göttinnenzentrierten tantrischen Yoga verankerte Praxis, besteht aus Meditation, Tanz, Bewegung, Chanten, Geschäftsfrau und Mutter sein.

Sie wird besonders geschätzt für ihr Wissen über die ursprünglichen Anweisungen der Grossen Göttin, die uns nach Hause führen und wie wir das in allen Aspekten unseres Seins, unserer Familie, unseren Beziehungen und unserem Beruf verkörpern können.

SimoneRita leitet die deutsche Weisheitsschule für Frauen, arbeitet im Awakening Women Team und ist Awakening Women Teacher. Sie unterrichtet zudem das Awakening Women Frauentempelgruppentraining und diverse online Programme.

„Es ist für mich eine grosse Ehre in dieses Vermächtnis von Chameli Gad Ardagh, meiner geliebten Lehrerin, einzutreten und meine tiefste Sehnsucht ist es dem zeitlosen Kreis der Frauen zu dienen. Jede Zelle in meinem Körper vibriert, wenn ich daran denke mit euch auf diese Reise zu gehen.“

Willkommen auf deinem Platz im Yoginikreis,
einem weiblichen Pfad des spirituellen Erwachens.

 

Awakening Women Frauentempelgruppentraining
2.-7. Oktober 2023 in der Nähe von Bremen

(gleich anschl. an das 1. Modul des 9-Monatsprogrammes)

Im Frauentempelgruppentraining wirst du das Leiten einer regelmässig stattfindenden Frauengruppe erlernen. SimoneRita wird dich in das Erforschen der Theorie hinter der Übungspraxis und den Richtlinien führen, die einen kraftvollen Container bilden, in dem sich alle Frauen hinein entspannen können.

Du wirst Einblicke in die Wirkungsweise von Frauengruppen-Dynamiken erhalten und auch die Möglichkeit bekommen, deine weibliche Führungsrolle zu üben und konstruktives Feedback zu erhalten.

Dies ist eine wunderbare Gelegenheit das Training mit einer Woche Verwurzelt in IHR zu kombinieren und deine Erfahrung als Leiterin noch zu vertiefen. Schenk dir diese Zeit im Kreis der Schwestern dich zu nähren.

Hier geht’s zu mehr Informationen und zur Registration.

Awakening Women MASTERCLASS Training
27. November – 1. Dezember 2023
in der Nähe von Bremen

(gleich anschl. an das 2. Modul des 9-Monatsprogrammes)

 

Tempeltraining Vertiefung mit Supervision nur für Absolventinnen des Awakening Women Frauentempelgruppentrainings.

Das Masterclass Training ist ein Raum für dich, um deine weibliche Führungskraft weiter zu entwickeln und zu vertiefen. Du wirst zusammen mit anderen Tempelmamas tief in unsere Übungspraxis eintauchen, dich fallen lassen und dich nähren. Wir ermutigen dich, all deine Sehnsüchte, deine Herausforderungen, deine Visionen und viele, viele Fragen mitzubringen. Du erhältst Unterstützung und viele Inspirationen zu den Tempelübungen und auch wie du deine Angebote voranbringen kannst.en. Schenk dir diese Zeit im Kreis der Schwestern dich zu nähren.

Hier geht’s zu mehr Informationen und zur Registration.