DE / EN
AwakeningWomen Rotating Header Image

Yogini-Weisheit

In den Yogini Verkörperungsübungen kultivieren wir die Fähigkeit mit unseren Erfahrungen als Empfindungen im Körper präsent zu sein. So häufig sind wir damit beschäftigt, Veränderung hervorzurufen, dass wir uns von dem einzigen Ort verschließen, an dem Wandel möglich ist –- Präsenz.

Präsenz heißt nicht nur mit etwas „da zu sein.“ Vielmehr wird in der Präsenz Raum und damit Wahlfreiheit geschaffen. Präsenz ist der Raum, in dem die Evolution geschieht. Präsenz ist das Feld, das durch uns erschafft, mehr Flow bringt und unserem Handeln eine Ausrichtung verleiht. Präsenz ist das, was bei allem, was sich in dir und um dich herum wandelt, glaubwürdig, verlässlich und standhaft bleibt.

~ Chameli Ardagh

Foto: Vaschelle André