DE / EN
AwakeningWomen Rotating Header Image

Yogini-Weisheit

Wir sprechen oft von Machtspielchen als eine Polarität von Opfer und Täter – der eine hat die Kraft und der andere wird überwältigt. Aber eine andere Weise, wie wir in Machtspielchen verstrickt werden können, ist die Helferrolle.

Wenn wir versuchen, einander zu helfen, können wir zu viel geben und dann gekränkt und verbittert werden oder wir versuchen den anderen zu retten, um eine Art Würde und Bestätigung von Außen zu bekommen.

Das Verlangen, Menschen zu dienen und zu helfen, ist essenziell für das Weibliche: Es ist Teil unseres Geschenkes an die Welt. Dennoch kann es in seinem unbewussten Ausdruck eine festgelegte Identität werden, die uns mehr verstrickt als uns befreit.

Wenn wir uns diese eingefrorenen Angewohnheiten von Manipulation bewusst machen, wird die Energie wieder in ihren natürlich Fluss gebracht. Nicht länger in Machtspielchen gefangen, bringen wir uns wieder mit Mitgefühl und dem Geist der Großzügigkeit in Einklang.

~ Chameli Ardagh

Foto: Vaschelle André