DE / EN
AwakeningWomen Rotating Header Image

Yogini-Weisheit

 

Es gibt eine tief gehende Intelligenz, die uns allen innewohnt – wir nennen sie Shakti: eine kreative Lebensenergie, die sich durch alle Dinge presst. Sie möchte wachsen, etwas werden. Sie ist kraftvoll jenseits allen Fassungsvermögens. Sie bewegt die Planeten, sie lässt Vulkane ausbrechen, sie ermöglicht es dem Schmetterling, durch den Kokon zu stoßen.

Die gleiche Shakti lässt dich erwachen und bringt Bewusstheit in die gefrorenen, rigiden Stellen. Sie ist die Sehnsucht, die sich durch dich hindurch presst, die dir sagt, dass einige deiner alten Gewohnheiten zu klein für dich geworden sind – wie alte Kleider, die dir nicht mehr passen.

Nachdem wir viele Jahre geglaubt haben, dass wir getrennt von unserer Umgebung und von der kreativen Quelle sind, haben sich unsere Körper um diesen Krampf der Trennung geformt, ihn mit Schimmel und Frost umgeben.

In ihrer Essenz sind unsere Shakti-Übungen eine Entspannung dieser Krämpfe, ein Schmelzen von eingefrorenen Glaubenssätzen, ein Abwerfen alter Kleidung. Unsere Übung ist ein heiliger Striptease, durch den wir zu einer sanften Nacktheit zurückkehren.

Durch diese Verletzlichkeit entspannen wir uns in eine tiefere Kraft hinein: in die kreative Lebenskraft, Shakti. Wir sind zuhause.

~ Chameli Ardagh

https://awakeningwomen.de/yogini-weisheit/
‍‍‍‍‍‍ ‍‍

photo: © Bibbie Friman Awakening Photographer​

Leave a Reply