DE / EN
AwakeningWomen Rotating Header Image

Durga Ma ~ Wahrhaftigkeit und Leidenschaft

Datum: 17. – 18. November 2018
Ort: Freiburg, Deutschland

mit SimoneRita Egger & Team 

Durga Ma ist eine Göttin der Selbstermächtigung, eine äusserst kraftvolle und wohlwollende Krieger-Göttin. Auf einem Löwen reitend hat sie das Schlachtfeld der Gier, des Chaos und der Konflikte betreten, tief verwurzelt in ihrer unergründlichen Klarheit und Liebe. Durga Ma spiegelt die Schöpfungskraft wieder, die befreit ist, wenn du in Übereinstimmung mit dem, was dir wirklich wichtig ist, lebst und handelst. Sie ist eine Göttin der Ermächtigung, welche die wilden und gütigen Kräfte der göttlichen Weiblichkeit verkörpert. 

Millionen von Frauen in der heutigen Welt fühlen wie sich ihre Shakti durch uns in die verkörperte Form manifestiert. Bist du bereit den nächsten Schritt der Evolution zu gehen, bereit aufzusteigen und gleichzeitig tief verwurzelt mit dem was du liebst zu sein? 

„Durga, auch die kosmische Königin genannt, gibt dir die Kraft für dich selbst einzustehen und deine Integrität zu wahren – auch mitten in den grössten Herausforderungen im Leben einer Frau.“

Durch unsere Hingabe an die Wahrheit erfahren wir eine unerschütterliche Klarheit, die Vision in unseren Herzen zu leben und sie nicht für selbstverständlich oder als weniger wichtig zu halten. 

„Durga ist die aktive, weibliche Kraft, die alles was ihr lieb ist beschützt und dem furchtlosen Mitgefühlt entspringt.“

Hältst du manchmal Schönheit, Freude und Sinnlichkeit als nicht unbedingt notwendig oder sogar als puren Luxus? In unserer Übungspraxis mit Lakshmi widmen wir uns der Freude als Weg zum Gewahrsein. Durch Schönheit und Sinnlichkeit öffnen wir unsere Sinne, kitzeln uns, nähren uns; Musik, Farben, Geschmack, Kunst, Poesie – wir erinnern uns und tauchen ein in diese Freiheit unserer leuchtenden Präsenz.

Über die Praxis

Zu allererst: wir gehen tief. Wir sitzen nicht nur zusammen und „reden einfach darüber“; wir machen alle direkte Erfahrungen. Dies ist ein auf Erfahrung beruhender Weg. Viele der Praktiken sind interaktiv und schließen Bewegung, Ausdruck und auch respektvolle Berührung ein.

Die Basis für jede spirituelle Erforschung in der Shakti Tradition ist die Einsicht, dass wir das, wonach wir uns sehnen, bereits sind. Daher ist unsere Praxis nicht auf ein Ziel in der Zukunft gerichtet, das wir erreichen müssen. Es ist ein Prozess des Schmelzens, des Entflechtens der Weisheit und Schönheit, die schon in jeder Frau vorhanden ist.

Der Inhalt dieses Trainings folgt dem Curriculum, das durch Chameli Ardagh, Gründerin Awakening Women Institute, entwickelt wurde.

Für wen ist das Seminar geeignet?

bullet pointDu fühlst diese Sehnsucht in deinem Herzen und möchtest gerne in die weibliche Übungspraxis eintauchen.

bullet pointDu bist bereit und offen für eine neue Erfahrung.

bullet pointDu möchtest dein spirituelles Erwachen verkörpern und in deinem Alltag integrieren und leben.

bullet pointDu suchst nach neuen Impulsen in deinem Frau-Sein.

bullet pointIn unserem Kreis praktizieren wir sehr viel mit respektvoller Berührung, um Präsenz in unseren Körper zu bringen und die Kapazität zu kultivieren, mehr Lebensenergie durch uns fließen zu lassen. Natürlich werden deine Grenzen immer respektiert. Wenn du jedoch starke Widerstände gegen Berührungen spürst, ist dieses Seminar wahrscheinlich nichts für dich.

bullet pointWir werden genügend Übungen und Pausen machen, in denen du dich ausruhen und integrieren kannst. Trotzdem können die Shakti-basierten Verkörperungsübungen stärkere Energieströme im Körper öffnen als wir gewohnt sind.

bullet pointWir bieten keine therapeutischen Programme. Wenn du dich psychologisch auf irgendeine Weise instabil fühlst oder wenn du gerade durch eine tiefgreifende Krise gehst, möchten wir dich bitten, an diesem Seminar nicht teilzunehmen.

:: Veranstaltungsort
Yoga- & Seminarraum Freiburg
Sautierstr.21
79104 Freiburg
www.yoga-seminarraum-freiburg.de

:: Datum / Seminarzeiten
Freitag, 17. November 2018 von 19:00 bis 21:30 Uhr – offener Abend
Samstag, 18. November 2018 von 09:30 bis 18:00 Uhr

:: Preis
Frühbucherpreis bis 12. Oktober 2018 (Zahlungseingang bis 12. Okt. 2018)
Offener Abend (nur Freitagabend): 25.00 €
Offener Abend & Workshop (Freitag & Samstag): 160.00 €

Regulärer Preis ab 13. Oktober 2018
Offener Abend (nur Freitag): 30.00 €
Offener Abend & Workshop (Freitag & Samstag): 190.00 €

Im Seminarpreis enthalten sind Erfrischungspausen am Samstag.
Unterkunft und Mittagessen sind im Preis nicht inbegriffen. 

Die Teilnehmeranzahl ist beschränkt.
Sobald die Gruppe voll ist, werden wir eine Warteliste führen.

Rücktrittsbedingungen: Bis 21 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden bereits erfolgte Zahlungen abzüglich einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von 50.00 € zurückerstattet. Alle Rücktritte, die danach eingehen, werden nicht zurückerstattet. Falls du aus irgendeinem Grund absagen musst, kann eine Ersatzperson gestellt werden.

Wir werden partielle Stipendien vergeben für junge und ältere Frauen bzw. für Frauen in schwierigen finanziellen Situationen. Bitte kontaktiere uns für mehr Infos und Verfügbarkeit. 

:: Anmeldung & Infos

Hier kannst du dich anmelden:
Bitte fülle das Anmeldeformular aus.
Für Fragen und mehr Informationen kontaktiere bitte:

Judith Flora Scherhorn
info@judith-flora-scherhorn.de  
+49 176 7500 18 45

oder

Annina Engelhardt
kontakt@herz-klang-raum.de
+49 176 5041 63 96

border3-300x33

 

SimoneRita Egger, AWI Temple Training Teacher
SimoneRita ist alleinerziehende Mutter von zwei Teenagern und lebt in Zürich. Ihr Weg führte sie zu verschiedensten Weisheitslehrern, vom toltekischen Schamanismus bis hin zum tantrischen Buddhismus. Ihre weibliche, spirituelle Praxis besteht aus Meditation, Tanz, Bewegung, Chanten, Geschäftsfrau und Mutter sein. Seit 2009 veranstaltet sie Frauentempel und Workshops für Frauen. „Als Yogini praktiziere ich weibliche Spiritualität. Leidenschaftlich gehe ich in eine intime Beziehung zu jeder Erfahrung, zu jedem Moment, auf der Suche nach bedingungsloser Wahrheit inmitten dieses oft herausfordernden Lebens im Körper einer Frau.“

„Im Kreis zu sitzen mit bewussten Frauen hat mein Leben verändert.“ SimoneRita ist langjährige Assistentin von Chameli Ardagh (Gründerin Awakening Women Institute) und Awakening Women Teacher.

„Ich bin Chameli, meiner geliebten Lehrerin, unendlich dankbar für Ihre grenzenlose, mitfühlende Weisheit des zutiefst Weiblichen und die Schönheit ihrer Seele, die mich inspiriert und nach Hause navigiert.“